Wie im letzten Jahr treffen wir uns wieder im „Breidenbacher Hof“ zum Gänseessen

Das Angebot des Küchenchefs lautet:

Gänsekeule mit Klößen, Rotkohl und Bratapfel – á € 20,00

Gänsebrust mit Klößen, Rotkohl und Bratapfel – á € 20,00

als Dessert z.B.:

Waffeln mit heißen Kirschen, Vanilleeis und Sahne – á € 5,50

Marillenknödel mit Vanillesauce – á € 5,50

 

Die Anfahrt organisiert jeder selbst, Parkplätze am Haus. Für Bahnfahrer: Haltestelle gegenüber dem Restaurant.

Wir bitten Sie, Ihre Teilnahme bei Kurt Schürmann (Tel. 33413) bis zum 1.11. anzumelden.